Artgerechte Hundeerziehung die wirklich funktioniert

Der praktische Unterricht findet in Kursen von 10 Mensch-Hund-Teams statt. Besitzer von Hunden aller Rassen aus ganz Rheinland-Pfalz treffen sich alle zwei Wochen zu einem klar strukturierten Hundetraining, welches jeweils 50 Minuten dauert. Die einzelnen sowie die Kurse an sich bauen aufeinander auf. In jeder Kursstunde werden die Themen der vorhergehenden Trainingsstunde wiederholt, verfeinert, korrigiert und mit neuen Übungen ergänzt. So ist gewährleistet, dass sich jedes Mensch-Hund-Team weiterentwickeln kann.
Wir bieten ganz bewusst keine offenen Kursstunden oder 10er-Karten an.

Wir möchten somit einen ständigen Teilnehmerwechsel und die daraus resultierende Strukturlosigkeit der Kursstunden sowie deren Inhalte vermeiden. Zu Beginn lernt immer erst der Hundebesitzer. Wir starten immer mit dem Basisvortrag. Ihr Hund ist älter als 16 Wochen? Dann beginnt Ihr Unterricht zuerst im Einzeltraining!

Wir bieten Hunde-Training das wirklich funktioniert, weil es klar strukturiert ist. Wir trainieren mit Herz, Sinn und Sachverstand.

Hundetraining-Zubehör und persönliche Voraussetzungen

Persönliche Voraussetzungen für das erfolgreiche Hundetraining:

  • Die Motivation, mit Ihrem Hund ein intensives Training zu absolvieren

  • Viel Spaß an der Arbeit mit Ihrem Hund

  • Konsequenz, um zusammen mit Ihrem Hund ein positives Ergebnis zu erzielen

  • Interesse an den neusten Erkenntnissen in der Hundeausbildung, damit Sie in Zukunft stressfrei mit Ihrem Hund zusammen leben können

Unterlagen die einmalig zum Welpenkurs / Erstgespräch mitzubringen sind:

  • Impfpass zum aktuellen Nachweis der ausreichenden Impfungen

  • Haftpflichtversicherungsnachweis mit einem aktuellen Datum

  • Welpenkursteilnehmer senden bitte vor Kursbeginn das negative Ergebnis der Kotuntersuchung auf Kokzidien und Giardien schriftlich per Mail

In unserem Hundeshop führen wir das Trainingszubehör, welches exakt auf unser Ausbildungssystem abgestimmt ist. Dieses Zubehör besitzt eine hohe Qualität zu handelsüblchen Preisen. Damit Sie nichts doppelt kaufen, beraten wir Sie gerne schon vor Trainingsbeginn in unserem Hundeshop. Gerne können Sie telefonisch mit uns einen Termin vereinbaren: 0671-20786611.

Für das praktische Hundetraining benötigen Sie folgendes Ausbildungszubehör:

  • 2 m Leine aus Nylon oder Leder
  • Halsband aus Nylon oder Leder ohne Zugtechnik
  • 8 m Schleppleine aus Nylon (keine Flexi-Leine)
  • Brustgeschirr für Welpen oder Junghunde
  • Motivationsgegenstand mit Geräuschentwicklung (kleines Spielzeug)
  • Hundepfeife
  • Leckerli
  • Futterdummy
  • Wasser zum Saufen
  • Hundedecke: Im Winter zum Draufsetzen
  • Rucksack zum Verstauen des Zubehörs

Für das fortgeschrittene Hundetraining kommen folgende Utensilien hinzu:

  • Dummy zum Apportieren nur für Fortgeschrittene (1 – 4 Stück)
  • Longierleine oder Longierhalsband
  • Kurzführer
  • Reizangel

Eine große Auswahl an Trainingszubehör und Hundefutter sowie Kauartikel finden Sie in unserem Hundeshop im Tierpsychologischen Hundezentrum.

Weitere Empfehlung:
Dem Wetter angepasste Kleidung!

Nur wer sich wohl fühlt, kann ausgeglichen mit seinem Hund trainieren!